Get our newsletter!
Zu den weltweiten Vulkanreisen von Volcano-Adventures!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Volcanoes & Earthquakes - app for iPhone & iPad

Garantierte Reisen:
1.-19. Sep 2019: Kamchatka - Land of Colors - Kamchatka (Russia)
3.-18. Sep 2019: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
21.-28. Sep 2019: Perle der Ägäis - Santorin - Santorin (Griechenland)
2.-18. Nov 2019: Volcanoes and Spices - N-Sulawesi Halmahera (Indonesien)
17.-21. Nov 2019: Krakatau Vulkanspezialreise - Krakatau Vulkan, Sunda Strasse
17.-30. Nov 2019: Wüste, Salz und Vulkane - Danakilwüste (Äthiopien)
9.-17. Mai 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
News

Keine News in dieser Ansicht.

 

Apo Vulkan

Schichtvulkan 2938 m / 9,639 ft
Mindanao, Philippines, 6.99°N / 125.27°E
Aktueller Status: normal / ruhend (1 von 5) | Berichte
Apo Vulkan-B cher
Typische Aktivität: explosive
Ausbrüche des Apo: unknown No recent earthquakes
UhrzeitMag. / TiefeDistanceOrt
APO-Vulkan ist der höchste Berg auf den Philippinen, und sein Name bedeutet "Master" oder "Großvater". APO-Vulkan ist ein ein basaltischer basaltischen aus Andesit Stratovulkan und Teil der Central Mindanao-Bogen, aber seiner vulkanischen Geschichte ist wenig bekannt. Der dicht bewaldete Vulkan hat einen flachen Gipfel mit 3 Gipfel, der, die höchste in der SW ist bekannt als Davao Vulkan und verfügt über einen 500 m breiten Krater mit einem kleinen See.Der jüngste Krater befindet sich auf der nördlichen Spitze. Mehrere Fumarolen und Schwefel Einlagen auftreten, auf dem Vulkan, vor allem Fumarolen entlang einen Riss auf der SE Seite bis 2400 m Seehöhe.Der Mount Apo Erdwärmefeldes ist ein 8,4 km2 geothermische Exploration-Feld in der Nähe von Mt Apo, die seit Oktober 1996 ausgenutzt worden ist.

Beschreibung:

Apo volcano is an a basaltic to basaltic-andesitic stratovolcano and part of the Central Mindanao Arc, but its volcanic history is poorly known. The densely forested volcano has a flat summit with 3 peaks, the highest of which in the SW is known as Davao volcano and has a 500 m wide crater with a small lake.
The youngest crater is located on the northern peak. Several fumaroles and sulfur deposits occur on the volcano, most notably fumaroles along a fissure on the SE side down to 2400 m elevation.
The Mt. Apo Geothermal Field is a 8.4 km2 geothermal exploration field near Mt Apo, which has been being exploited since October 1996.

Apo Fotos:




Letzte Satellitenbilder

Apo Vulkan

Schichtvulkan 2938 m / 9,639 ft
Mindanao, Philippines, 6.99°N / 125.27°E
Aktueller Status: normal / ruhend (1 von 5) | Berichte
Apo Vulkan-B cher
Typische Aktivität: explosive
Ausbrüche des Apo: unknown No recent earthquakes
UhrzeitMag. / TiefeDistanceOrt
APO-Vulkan ist der höchste Berg auf den Philippinen, und sein Name bedeutet "Master" oder "Großvater". APO-Vulkan ist ein ein basaltischer basaltischen aus Andesit Stratovulkan und Teil der Central Mindanao-Bogen, aber seiner vulkanischen Geschichte ist wenig bekannt. Der dicht bewaldete Vulkan hat einen flachen Gipfel mit 3 Gipfel, der, die höchste in der SW ist bekannt als Davao Vulkan und verfügt über einen 500 m breiten Krater mit einem kleinen See.Der jüngste Krater befindet sich auf der nördlichen Spitze. Mehrere Fumarolen und Schwefel Einlagen auftreten, auf dem Vulkan, vor allem Fumarolen entlang einen Riss auf der SE Seite bis 2400 m Seehöhe.Der Mount Apo Erdwärmefeldes ist ein 8,4 km2 geothermische Exploration-Feld in der Nähe von Mt Apo, die seit Oktober 1996 ausgenutzt worden ist.

Beschreibung:

Apo volcano is an a basaltic to basaltic-andesitic stratovolcano and part of the Central Mindanao Arc, but its volcanic history is poorly known. The densely forested volcano has a flat summit with 3 peaks, the highest of which in the SW is known as Davao volcano and has a 500 m wide crater with a small lake.
The youngest crater is located on the northern peak. Several fumaroles and sulfur deposits occur on the volcano, most notably fumaroles along a fissure on the SE side down to 2400 m elevation.
The Mt. Apo Geothermal Field is a 8.4 km2 geothermal exploration field near Mt Apo, which has been being exploited since October 1996.

Apo Fotos:




Letzte Satellitenbilder

 

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern:Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.