Cerro Negro de Mayasquer

Schichtvulkan 4445 m / 14,583 ft
Kolumbien, 0.83°N / -77.96°W
Aktueller Status: unruhig (2 von 5)
Last update: 29 Feb 2020 (elevated seismic activity)

Cerro Negro de Mayasquer is an andesitic to dacitic stratovolcano on the Colombia-Ecuador border. It contains a caldera open to the west.
An historical eruption reported in 1936 is probably false and may have been from Reventador volcano.
Solfataras are found on the shore of a small crater lake.

Interaktive Karte zeigen
Typische Tätigkeit: explosive
Ausbrüche: 1936(?)

Keine jüngeren Beben
ZeitStärke / TiefeEntfernung / Lage

Beschreibung

The higher and glacier-covered summit of the extinct Chiles stratovolcano lies only 3 km to the SE. Chiles last erupted about 160,000 years ago, but still has hot springs and an active hydrothermal system at its eastern flank.


Siehe auch: Sentinel hub | Landsat 8
Mehr zeigen
App herunterladen
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Android | iOS Version

Mehr auf VolcanoDiscovery

Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?
Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (über PayPal oder mit Kreditkarte) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.