Newsletter bestellen
Check out our volcano tours on VolcanoAdventures.com!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Garantierte Reisen
10.-18. Okt 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
7.-16. Dez 2020: Magic Minutes: Chile Solar Eclipse 2020 - Chile
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
 
Interactive map of latest earthquakes and active volcanoes in the world

Strong mag. 6.6 earthquake - Off East Coast of Honshu, Japan on Friday, 11 July 2014

Starkes Erdbeben der Stärke 6.5 - Off East Coast of Honshu, Japan am Freitag, 11. Jul. 2014

Starkes Erdbeben der Stärke 6.5 - Off East Coast of Honshu, Japan am Freitag, 11. Jul. 2014
11 Jul 19:31 UTC: Erste Meldung: GFZ nach 9 Minuten.
Jul 11 20:10: Magnitude neu berechnet von 6.6 auf 6.5.
Datum und Zeit (Weltzeit): Freitag, 11. Juli 2014 19:22 UTC
Magnitude (Stärke): 6.5
Tiefe des Erdbebenherds: 10.0 km
Epizentrum geog. Breite / Länge: 37,12°N / 142,36°E (Japan)
Nächstgelegener Vulkan: Adatara (184 km / 114 mi)
Primäre Datenquelle: GFZ
Geschätzte Erdbebenenergie: 3,5 x 1014 joules (98,6 gigawatt hours, equivalent to 84802 tons of TNT or 5,3 atomic bombs!) [mehr dazu]
Wenn Sie dieses Beben gespürt haben oder zum Zeitpunkt des Bebens in der Nähe waren, teilen Sie Ihre Erfahrung und berichten über das Beben! Andere Nutzer würden gerne darüber erfahren!
Auch wenn Sie es NICHT gespürt haben, obwohl Sie in der Nähe waren, ist dies eine interessante Information, die Sie gerne teilen können! Authentische Erdbebenberichte von Nutzern sind für die Erdbebenforschung von wichtiger Bedeutung, da sie helfen, die Modelle über die Bodenschwingungen und daher das Gefährdungspotential von Beben zu verbessern. Sie können die Positionsbestimmung Ihres Geräts benutzen oder den beweglichen Marker auf der Karte zu Ihrer Position ziehen, um Ihren Standpunkt zum Zeitpunkt des Bebens anzugeben (optional). Vielen Dank!

Erdbebendaten von verschiedenen Agenturen im Vergleich

Info: Je mehr verschiedene Agenturen das gleiche Beben angeben, desto verlässlicher sind die Daten und umso genauer kann man einen Mittelwert zu Magnitude, Tiefe etc ableiten. Es dauert normalerweise einige Stunden, bis die seismischen Daten präzise ausgewertet worden sind und die Angaben zuverlässige Präzision besitzen. Dies führt oft dazu, dass Magnitude und andere Daten in den ersten Stunden immer wieder nach oben oder unten korrigiert werden.
Datum / ZeitMag. / TiefeOrtQuelle
Fri, 11 Jul 19:22 UTCM 6.5 / 10 kmOff East Coast of Honshu, JapanGFZ
Fri, 11 Jul 19:22 UTCM 6.5 / 6 kmOFF EAST COAST OF HONSHU, JAPANEMSC

Erfahrungsberichte von Nutzern zu diesem Erdbeben

Die gefühlte Intensität wird anhand der MMI (modifizierte Mercalli) Skala angegeben.
Mitwirken:
Schicken Sie einen Kommentar, wenn Sie einen Bericht interessant finden oder etwas hinzufügen wollen.
Als unangemessen melden.
Als interessant oder nützlich markieren.
Einen eigenen Bericht senden!
Tokyo / Light shaking (MMI IV) : J'étais au 20e étage d'un hôtel à Tokyo. L'hôtel se "balançait" de gauche à droite. C'était pas très rassurant !
shinjuku / Light shaking (MMI IV)
Tsukuba / Light shaking (MMI IV)
Tokyo, Chou-ku (280.9 km SW of epicenter) [Map] / Light shaking (MMI IV)
Yokohama, Navios Hotel (306.9 km SW of epicenter) [Map] / Moderate shaking (MMI V) : I was in Navios Hotel and 6 floors and I was in the bad. Very lisght shaking.
Germany, Francfort / Very weak shaking (MMI II) : It lasts only for a second and it was very weak.
Narita ana crowne plaza hotel / Light shaking (MMI IV)
tokyo (231.6 km SW of epicenter) [Map] / Moderate shaking (MMI V)
narita tokyo (231.6 km SW of epicenter) [Map] / Light shaking (MMI IV)
narita tokyo (231.6 km SW of epicenter) [Map] / Light shaking (MMI IV)
narita tokyo (231.6 km SW of epicenter) [Map] / Light shaking (MMI IV)
Tokyo (288.9 km SW of epicenter) [Map] / Strong shaking (MMI VI)
Shinjuku / Violent shaking (MMI IX)
Chino (397.5 km WSW of epicenter) [Map] / Weak shaking (MMI III)
Musashino (Japan, 299 km SW of epicenter) : Woke up to the feeling that someone was rocking my bed from side to side with moderate strength. (reported through EMSC)
Shinjuku (Japan, 290 km SW of epicenter) : First experience of an Earthquake. Not pleasant! Felt the building shaking from the 12th floor at our Hotel. (reported through EMSC)
Shinjuku (Japan, 290 km SW of epicenter) : Dauer der Schwankungen des Gebäudes ca 20 sec (reported through EMSC)
Tsukuba (Japan, 238 km SW of epicenter) : it was strong. i woke up. (reported through EMSC)
Sendai (Japan, 184 km NW of epicenter) : It woke me up, the room shook for 20 seconds or so, it got a little worse in the middle, and i did fear that it might turn into a big quake, but no, it soon quietened down. (reported through EMSC)
Forestville (United States, 7922 km E of epicenter) : I was in my kitchen and heard some very small distinctive creaks. I knew it was a distant earthquake because this has happened before. (reported through EMSC)
Chiyoda (Japan, 286 km SW of epicenter) : No. (reported through EMSC)
Narita (Japan, 239 km SW of epicenter) : Earthquake woke me up all things shaking in room (reported through EMSC)
Tsukuba (Japan, 238 km SW of epicenter) : First it felt like when you are getting dizzy but it got stronger. The room was shaking left and right like a roller coaster ride, I was about to leave when it stopped but it went on for half a minute at least. (reported through EMSC)

Nachbeben zum M 6.5 Beben: Off East Coast of Honshu, Japan am Fri, 11 Jul 19h22

Infos dazu anzeigen
Liste der Nachbeben, jüngste zuerst (11 Beben):
  • 24 Dez 2014 23:06 UTC
    | M 5.2 |
    14 km (8,7 mi) depth
    |
    70 km (44 mi) distance
    | GFZ | Details
  • 25 Nov 2014 19:38 UTC
    | M 4.4 |
    38,4 km (23,9 mi) depth
    |
    62 km (39 mi) distance
    | USGS | Details
  • 10 Okt 2014 20:17 UTC
    | M 4.5 |
    47 km (29,2 mi) depth
    |
    40 km (25 mi) distance
    | USGS | Details
  • 30 Aug 2014 20:42 UTC
    | M 4.6 |
    10 km (6,2 mi) depth
    |
    58 km (36 mi) distance
    | EMSC | Details
  • 17 Aug 2014 18:15 UTC
    | M 4.8 |
    10 km (6,2 mi) depth
    |
    21 km (13 mi) distance
    | EMSC | Details
  • 15 Aug 2014 12:24 UTC
    | M 4.6 |
    22,4 km (13,9 mi) depth
    |
    35 km (22 mi) distance
    | USGS | Details
  • 03 Aug 2014 18:08 UTC
    | M 4.5 |
    26 km (16,2 mi) depth
    |
    39 km (24 mi) distance
    | GFZ | Details
  • 26 Jul 2014 20:38 UTC
    | M 4.6 |
    24,5 km (15,2 mi) depth
    |
    25 km (15 mi) distance
    | USGS | Details
  • 18 Jul 2014 04:38 UTC
    | M 4.9 |
    10 km (6,2 mi) depth
    |
    23 km (14 mi) distance
    | EMSC | Details
  • 11 Jul 2014 22:45 UTC
    | M 4.5 |
    10 km (6,2 mi) depth
    |
    50 km (31 mi) distance
    | GFZ | Details
  • 11 Jul 2014 19:59 UTC
    | M 4.6 |
    19,9 km (12,4 mi) depth
    |
    13 km (8 mi) distance
    | USGS | Details

Karte der Nachbeben

Nennenswerte Erdbeben im gleichen Gebiet seit 1900

Starkes Erdbeben der Stärke 6.5 - Off East Coast of Honshu, Japan am Freitag, 11. Jul. 2014

Mehr auf VolcanoDiscovery

 
Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?

Unterstützen Sie unsere Arbeit!


Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (PayPal) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.