Get our newsletter!
Check out our volcano tours on VolcanoAdventures.com!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Volcanoes & Earthquakes - app for iPhone & iPad

Garantierte Reisen:
23. Feb - 1. Mär 2020: Volcanoes of the Danakil desert - Danakil desert (Ethiopia)
14.-27. Mär 2020: Wüste, Salz und Vulkane - Danakilwüste (Äthiopien)
21.-28. Mär 2020: Heimat des Theseus - Saronischer Golf
28. Mär - 4. Apr 2020: Heimat des Theseus - Saronischer Golf
11.-19. Apr 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
4.-8. Mai 2020: Krakatau Vulkanspezialreise - Krakatau Vulkan (Indonesien)
9.-17. Mai 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
1.-8. Jun 2020: Lavasee des Nyiragongo - DRKongo + Rwanda
11.-29. Aug 2020: Kamchatka - Land of Colors - Kamchatka (Russia)
21.-31. Aug 2020: Islands of Fire and Whales - Kurile Islands (Russia)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
Kilauea Vulkan
Shield volcano 1277 m (4,190 ft)
Hawai'i, 19.41°N / -155.29°W
Aktueller Status: normal / ruhend (1 von 5)
Kilauea Webcams / aktuelle Daten | Berichte
Kilauea Vulkan-Videos
Kilauea Vulkan-B cher | Tours
| Hotels und Unterkünfte
Ausbrüche des Kilauea:
Near-continuous eruptions. Since 1960: 1961 (4x), 1962, 1963 (2x), 1965 (2x), 1967-68, 1968 (2x), 1969, 1969-74, 1971 (2x), 1973 (2x), 1974 (3x), 1975, 1977, 1979, 1980, 1982 (2x), 1983-2008 (ongoing)
Typische Aktivität:
Dominantly effusive since 1790, but ~60% explosive over past ~2500 years.
Letzte Erdbeben in der Nähe
Kilauea Vulkanresien
Hawaii - Birthplace of Islands (14 days walking and study tour to Oahu, Kauai, Maui, Hawai'i)
Träume werden wahr: Vulkan-Weltreise (Reise um die Welt nach Hawai'i, Vanuatu, Neuseeland und Indonesien)
Kilauea Volcano Special (4-days tour to discover Kilauea volcano, Hawai'i)
Pele´s Fire and Myths (7 days walking tour exploring Kilauea´s historic eruption sites, Hawai'i)

Letzte Satellitenbilder

Sentinel hub | Landsat 8
Booking.com
Kilauea volcano sat by (C) NASA
Kilauea volcano sat by (C) NASA

 

Volcano news & updates: Kilauea volcano (Big Island, Hawaii)

Sa, 10 Dez 2011, 20:33
At 6:15pm on December 9, 2011, lava from the September 21st fissure first entered the ocean at East Ka'ili'ili in Hawai'i Volcanoes National Park, 4.5 miles from the end of Chain of Craters Rd, and 3.5 miles from Kalapana Gardens. Lava flows are also vigorously active all across the coastal plain, leaking from the newly formed lava tube, AND are visible flowing down the hillside in large rivers from a distance as well. Please contact us for more information on current accessibility!
Mo, 5 Dez 2011, 08:47
`A`a lava flow on Kilauea, December 4, 2011.
Lava flows from Pu`u `O`o vent's newest fissure, which began erupting in September, have finally advanced onto Kīlauea's coastal plain and are accessible by foot! It is a 2-3 hour hike EACH WAY over very uneven terrain, typically a 6 hour round-trip from Kalapana. ...mehr [alles lesen]
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Fissure eruption seen from a distance.
Seit der letzten Verletzung der Pu `u` O `o vent im Westen und begleitenden Kraterboden Zusammenbruch (Gegenstand unserer letzten Update), das Magma Versorgung der Region mit ein paar Macken fortgesetzt. Letzte Nacht, fließt Lava weiter austreten aus dem Schlot nach Westen, bis kurz nach Mitternacht, wenn es eine neue Verletzung an der Ostseite des vent entwickelt erscheint. Nun ist ein großer Lavastrom im Südosten wogenden, und wir sind zur Schaffung einer neuen Betrachtung Weg von Kalapana diese Tätigkeit auf Pu `u` O `Ostflanke O zu sehen! Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Der National Park gestern wieder die Napau Weg für Tageswanderungen, die Aussicht auf den Ausbruch Ort von etwa 1mi/2km weg ermöglicht (siehe Link unten für ein paar Bilder von der letzten Nacht, wieder klicken Sie sich durch die Menge). Es ist ein Minimum 10mi/16km Round-Trip-Wanderung überqueren erstarrter Lava, native Regenwald, und die Bits der alten Straße, nur für die abenteuerlichsten! Unsere erfahrenen Guides können Sie dorthin führen für diese epische Blick auf den Sonnenuntergang, das Wetter erlaubt, lassen Sie es uns wissen, wenn Sie interessiert sind!
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Der neue Lavastrom westlich von Pu'u 'O'o aus dem Napau Krater zu sehen.
Gegen 2 Uhr Ortszeit, die westlichen Fuß des Pu `u` O `o Kegel begann ein neuer Lavastrom, der mindestens 3km/1.8mi hangabwärts in den ersten 2 Stunden fortgeschritten ausbrechen. Inzwischen Pu `u` O `o ist Kraterboden und setzte Lavasee sind zusammengebrochen, das Senden Wolken von brauner Asche. Es ist kein Erdbeben Schwarm mit dieser neuen Ausbruch verbunden, was auf einen Zusammenbruch des alten Gebäudes zu einem neuen Gas-fed Riss im Gegensatz, wie der Kamoamoa Eruption bereits im März. Andere Belege ist eine kleinere Größenordnung Änderung tilit und keine nachhaltige hoher Amplitude Zittern bei der Eruption vor Ort.

Wenn die Sonne untergeht in Hawai `i, sollte es einen spektakulären Blick in mindestens 3 verschiedenen Webcams auf Kilauea Vulkan, wo die Lava sichtbar ist! Überprüfen Sie die unten aufgeführten Links, darunter eine auf unser Bild von Napau Krater von Überläufen der letzten Woche!

Wir werden die Lage beobachten und nach weiteren Updates als wesentliche Änderungen auftreten. Derzeit hat der Nationalpark der Chain of Craters Road geschlossen, so gibt es keinen legalen Weg, um den Ausbruch Ort auf der Erde bis auf weiteres zugreifen. Air Touren sollte weiterhin möglich sein. ...mehr [alles lesen]
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Kīlauea-Vulkan weiterhin mit neuen Magma, erhebend den Boden des Pu'u unter Druck zu setzen ' O' O Krater in der Größenordnung von 1 Meter/3 Fuß pro Tag im vergangenen Monat! Diese Anhebung ermöglichte Lavaströme aus dem die inneren Kraterwände, füllen die benachbarte Krater (MLK ausgeben
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Magma weiterhin aufblasen Kilauea Vulkan und Feeds zwei steigende Lavaseen, in Halema'uma'u übersehen Vent (innerhalb von 125 m/410 ft des Kraterrandes) und innerhalb der Pu'u ' O'o Vent (innerhalb von 52 m/170 ft des Kraterrandes Osten). Lokale Beamte weiterhin Direktzugriff auf beiden Sites zu verbieten, aber starke Glühen von beiden Krater auf nächtliche Basis von rechtlich zugänglich Punkte sichtbar ist. Die Frage ist nun, ob Krater genug füllt zu Spillover- oder ob der erhöhte Druck eine Anpassung und woanders möglich Eruption auslöst, als es hat vergangenen März! Dank der USGS-HVO gibt es in der Nähe von live Webcams in beiden Krater, mit einer spektakulären Aussicht Tag und Nacht (siehe Links unten). Bleiben Sie dran!
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Lava wieder in den Krater des Pu `u O` o Krater an diesem Morgen, bedecken es mit einem kleinen Lavasee. Die neue eruptive Folge markiert das Ende eines der längsten Pausen in der Eruption so weit. Es folgte ein Tag der Inflation, zuerst auf dem Gipfel, dann unter dem östlichen Riftzone unter Angabe der Aufstieg der U-Bahn-Magam Füllung der Sanitär-System wieder.
Do, 1 Jan 1970, 00:00
The east rift zone, site of the recent spectacular eruptive episode in Napau crater, is still pausing. No lava is being erupted at present. Also the lava level inside the Halema`uma`u vent has dropped and the summit has been deflating in recent days. Is this the end of one of history's longest-lived eruptions documented ever, or simply a pause? The following weeks will probably tell. ...mehr
Do, 1 Jan 1970, 00:00
After several days of activity, the Kamoamoa fissure eruption in the Napau crater on Kilauea's E rift zone has stopped or paused. Lava emission stopped late on March 9 local time. Both the rift zone and summit are showing deflation and seismic tremor and SO2 output were diminishing, indicating a temporary exhaustion of magma supply in the shallow reservoir. ...mehr
Do, 1 Jan 1970, 00:00
A major change in Kilauea's eruption is in progress starting several hours ago. ...mehr [alles lesen]
Do, 1 Jan 1970, 00:00
It's an exciting time on Kilauea, with high magma pressure forcing lava to the surface in four locations: the Overlook Vent in Halema`uma`u (within 90m of lowest rim, causing intense night-time glow visible from a distance), within Pu`u `O`o crater, from the TEB vent and satellitic ponds, and at the flow-front in Kalapana, where active lava is typically present and legally accessible to our clients. This excess pressure has also caused many earthquakes in the upper east rift zone, the rising of the Halema`uma`u lava lake, and a collapse of the pyroducts carrying lava to the ocean, where the sea entry has ceased for now. Join us to learn more about the ongoing eruption of Kilauea!

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern:Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.