Get our newsletter!
Check out our volcano tours on VolcanoAdventures.com!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Garantierte Reisen:
19.-26. Sep 2020: Perle der Ägäis - Santorin - Santorin (Griechenland)
10.-18. Okt 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
7.-16. Dez 2020: Magic Minutes: Chile Solar Eclipse 2020 - Chile
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Wednesday, Sep 02, 2020
Lava flow and gas content from Nevados de Chillán volcano on 31 August (image: SERNAGEOMIN)
SERNAGEOMIN reported that effusive-explosive eruption of the volcano continues producing small emissions of gas that rose 3,280 ft (1,000 m) above the summit. ... alles lesen
 

Ausbrüche des Vulkans Nevados de Chillán

Schichtvulkan 3212 m / 10,538 ft
Central Chile, -36.86°S / -71.38°W
Ausbruchsliste: 2009, 2003, 1973-86, 1972, 1965, 1946-48, 1945, 1934, 1929, 1923, 1906, 1898, 1891, 1883, 1877, 1872, 1861-65, 1752, 1750-51, 1650


2009 eruption
Basierend auf Satellitenbildern hatte Vulkan Nevados de Chillán einen Ausbruch im Januar 2009. Eine Aschenwolke wurde festgestellt, dass stieg auf 3,7-6.1 km (12.000-20.000 ft) Höhe am 21-22 Januar und trieb 50-80 km Südöstlich.

2003 eruption
Kleine Eruptionen trat für über die Woche zum 27. August 2003, mit Asche Spalten bis zu Höhen von 500 m. Die Eruptionen produziert einen neuen doppelten Krater in den Sattel zwischen den Zapfen Nuevo (die brach während 1906-1945) und Arrau (die brach während 1973-1986). Eruptionen traten bei Las Termas Subcomplex.

1861-65 eruptions
Die Eruptionen zwischen 1861 bis 1865 trat auf der NW Flanke des Cerro Blanco Subkomplex aus dem Santa Gertrudis Kegel und erzeugt ein neues Lavafeld.
Die Hauptphase der Eruption ereignete sich im August 1861, in der Höhe des Austral Winter, wenn Schnee der Saison die oberen Flanken des Vulkans bedeckt. Heftige strombolianische Explosionen schickte glühende Bomben hoch in den Himmel und konnte in der Nacht aus Chillan Stadt 80 km westlich gesehen werden. Zur selben Zeit traten starke Ascheeruptionen und ein Erdbeben wurde in Chillan fühlte. Ascheregen verwandelte Wasser bedeckt in Nuble Fluss 20 km nach Norden. Am 22. August 1861, wurden Lavaströme ausbrach. Von Februar 1862 bis 1863 setzte strombolianische Explosionen mit kleinen Lavafontänen die Nähe der Belüftungsöffnungen.
---
Quelle:
K. Mee, H. Tuffen und JS Gilbert (2006) "Schnee-Kontakt vulkanische Fazies und ihre Verwendung bei der Bestimmung Vergangenheit eruptive Umgebungen im Nevados de Chilln Vulkan, Chile", Bull. Am. Volc., Volume 68, Number 4, 363-376
 

Mehr auf VolcanoDiscovery:

 
Why is there advertising on this site?
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.