Sabatini Complex

Stratovolcano(es) 612 m / 2008 ft
Italy, 42.17°N / 12.22°E
Aktueller Status: (wahrscheinlich) erloschen (0 von 5)

Interaktive Karte zeigen
Typische Tätigkeit: unspecified
Ausbrüche: None during the past 10,000 years
Less than 2.58 million years ago (Pleistocene)

Keine jüngeren Beben
ZeitStärke / TiefeEntfernung / Lage

Beschreibung

The Sabatini Volcanic Complex has no clearly delineated volcanic structure, but is a distribution of volcanic vents (Conticelli et al., 1997). The Sacrofano center in the eastern part of the complex and the Bacciano center in the west were active from 0.5 to 0.09 Ma (De Rita et al., 1983). Other smaller volcanic systems are Morlupo, Vigna di Valle, Trevignano, and Baccano (Conticelli et al., 1997). The Sacrofano and Bacciano centers dominate the five phases of the complex's eruptive history. The first two phases involved intense explosive activity at Sacrofano and Molupa (0.6-0.4 Ma), resulting in tuffs, ashes, and pyroclastic flows during the pre-Sacrofano Caldera stage. During the third phase, hydromagmatic eruptions formed the Sacrofano Caldera and minor lava flows occurred in the post-caldera stage. In the western sector, a stratovolcano and the Bracciano Caldera developed, along with fissure eruptions that produced flood lavas greater than 100 km3, air-fall tuffs, and surge deposits. Activity at small eruptive vents on the rims of the collapsed Bracciano and Sacrofano Calderas dominated the fourth phase, resulting in pyroclastics at Bracciano and parasitic cinder cones and lava flows at Sacrofano. Hyrdomagmatic activity localized between the two calderas, which produced tuff rings, cones, and maars, dominated the final phase (Conticelli et al., 1997).
---
Smithsonian / GVP volcano information


Siehe auch: Sentinel hub | Landsat 8
Mehr zeigen
App herunterladen
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Android | iOS Version

Mehr auf VolcanoDiscovery

Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?
Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (über PayPal oder mit Kreditkarte) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.