Sairecabur

Schichtvulkan 5971 m / 19,590 ft
Chile / Argentinien (Norden) + Bolivien, Südamerika, -22.72°S / -67.89°W
Aktueller Status: normal / ruhend (1 von 5)

Sairecábur volcano is a stratovolcano located on the Chile-Bolivia border. It is at the south end of a volcanic group containing at least 10 vents, including 4 major stratovolcanoes: Cerro Sairecabur (5,971 m), Curiquinca (5,722 m) at the NE end, Escalante (5,819 m), and Cerro Colorado (5,728 m) at the NW end.
Sairecabur volcano contains a 4.5 km wide caldera, a crater lake at its summit and young lava flows on its flanks, but there are no historic eruptions. There is an active sulfur mine is on the north side of Sairecábur.
The Receiver Lab Telescope run by Harvard-University is located at 5,525 m on the flank of Sairecábur.

Interaktive Karte zeigen
Typische Tätigkeit: explosive
Ausbrüche:

Keine jüngeren Beben
ZeitStärke / TiefeEntfernung / Lage



Siehe auch: Sentinel hub | Landsat 8
Mehr zeigen
App herunterladen
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Android | iOS Version

Mehr auf VolcanoDiscovery

Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?
Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (über PayPal oder mit Kreditkarte) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.