Get our newsletter!
Zu den weltweiten Vulkanreisen von Volcano-Adventures!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Volcanoes & Earthquakes - app for iPhone & iPad

Garantierte Reisen:
2.-18. Nov 2019: Volcanoes and Spices - N-Sulawesi + Halmahera (Indonesien)
17.-21. Nov 2019: Krakatau Vulkanspezialreise - Krakatau Vulkan (Indonesien)
17.-30. Nov 2019: Wüste, Salz und Vulkane - Danakilwüste (Äthiopien)
9.-17. Mai 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
11.-29. Aug 2020: Kamchatka - Land of Colors - Kamchatka (Russia)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
Santa Maria volcano satellite image (c) Google Earth View
Santa Maria volcano satellite image (c) Google Earth View

Latest news from Santa Maria volcano:

Sunday, Oct 13, 2019
Das Warnzentrum für Vulkanasche VAAC Washington brachte folgende Meldung heraus: PSBL VA EM MOVG NNW. ... [mehr]
Santiaguito volcano with Santa Maria in the background (image: INSIVUMEH)
Tuesday, Oct 08, 2019
INSIVUMEH observed 1 to 3 explosions per hour with weak avalanches on the southern flank. Volcanic ash is dispersed in a southwest direction. ... [mehr]
 

Santa María / Santiaguito Vulkan

Stratovolcano 3772 m (12,375 ft)
Guatemala, 14.76°N / -91.55°W
Aktueller Status: Ausbruch (4 von 5)
Santa María / Santiaguito Webcams / aktuelle Daten | Berichte
Santa María / Santiaguito Vulkan-B cher | Tours
Last update: 13 Oct 2019 (Volcanic Ash Advisory)
Typische Aktivität: Dominantly explosive, formation of lava domes
Ausbrüche des Santa María / Santiaguito: 1902 (catastrophic Plinian eruption), 1903, 1922 (from SW flank: Santiaguito), 2002-ongoing No recent earthquakes
UhrzeitMag. / TiefeDistanceOrt
Symmetrisch, bewaldeten Santa María Vulkan ist einer der bekanntesten einer Kette von großen Stratovulkane, die steigt dramatisch über die Pazifische Küste nur von Guatemala. Santa Maria, brach katastrophal 1902 zerstören ihre frühere Gipfel. Seither wachsen ein Komplex von neuen Vulkankegeln in die Narbe, die durch die Eruption 1902 verließ. Die jüngste und noch aktive Kuppel heißt Santiaguito. Santa Maria ist ein beliebtes Ausflugsziel und der Gipfel bietet spektakuläre Ausblicke auf ausbrechende Santiaguito.

Beschreibung:

Die 3772-m-hohen stratovolcano hat einen scharfen Spitze, konische Profil, das auf der SW Flanke durch einen großen, 1,5-km-breiten Krater geschnitten wird. Der ovale Krater erstreckt sich von knapp unterhalb des Gipfels des Volcn von Santa Mara an der unteren Flanke und war während einer katastrophalen Eruption im Jahr 1902 gebildet. Der renommierte plinianische Eruption von 1902, dass viel von SW Guatemala verwüstet folgte eine lange Ruhe Zeitraum nach dem Bau der großen basaltischen Andesit-stratovolcano. Die massive dazitischen Santiaguito Lava-Dome-Komplex hat an der Basis des 1902-Krater wächst seit 1922. Compound Kuppel Wachstum bei Santiaguito hat episodisch aus vier westwärts younging Öffnungen, die jüngste, von denen Caliente ist aufgetreten. Dome Wachstum um fast kontinuierliche kleinere Explosionen begleitet, mit periodischen Lava Extrusion, größere Explosionen, pyroklastischen Strömen und Lahare. Quelle: GVP

Santa María / Santiaguito Fotos:




Santa María / Santiaguito Vulkanresien
Vulkane im Land der Maya (14-tägige Studien- & Expeditionsreise zu den Vulkanen Guatemalas)

Letzte Satellitenbilder


See also: Sentinel hub | Landsat 8
 

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern:Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.