Get our newsletter!
Zu den weltweiten Vulkanreisen von Volcano-Adventures!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Garantierte Reisen:
8.-21. Dez 2018: Wüste, Salz und Vulkane - Danakilwüste Äthiopien)
27. Dez 18 - 2. Jan 2019: Kilauea Volcano Special - Big Island, Hawai'i
6.-13. Apr 2019: Perle der Ägäis - Santorin - Santorin (Griechenland)
2.-17. Mai 2019: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
4.-11.(12.) Mai 2019: Faszination Vulkan - Santorin (Griechenland)
4.-12. Mai 2019: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
11.-19. Mai 2019: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
7.-12. Jun 2019: Adventure Volcano - Yasur Volcano Travel - Tanna Island (Vanuatu)
8.-16. Jun 2019: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
14.-30. Jun 2019: Volcanoes and Spices - N-Sulawesi Halmahera (Indonesien)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
Der Laacher See gilt weiterhin als aktiver Vulkan (Google Earth View)
Der Laacher See gilt weiterhin als aktiver Vulkan (Google Earth View)
 

Was ist der Unterschied in der Definition aktiver, schlafender, ausgelöschter Vulkan?

Ein aktiver Vulkan hatte in den letzten 10.000 - 20.000 Jahren seine letzte Tätigkeit. Ein aktiver Vulkan kann gerade Ausbrüche haben oder ruhen.

Ein ausbrechender Vulkan hat zur Zeit (regelmäßige) Eruptionen / Explosionen.

Ein schlafender Vulkan ist ein aktiver Vulkan, der zur Zeit keine Tätigkeit zeigt, aber in Zukunft wieder erwachen kann. Zahlreiche Vulkane haben in ihrer Tätigkeit lange Ruhephasen, die je nach dem 50, 100, 1000 oder sogar 10.000 Jahre anhalten können. In Deutschland gelten zum Beispiel die Vulkane der Eifel als aktiv, weil unter ihnen eine ausgebreitete, aktive Magmakammer vorhanden ist und der Vulkan des Laacher Sees vor ca. 12.800 Jahren einen verheereden Ausbruch hatte. In der Umgebung ruhender Vulkane gibt es meist Anzeichen, dass sie weiterhin aktiv sind:
- Heiße Gasaustritte (sogenannte Fumarolen ca. 70-100 C)
- Mofetten (warme Gas- und Dampfaustritte bis 50 C)
- Thermalquellen
- Schwache, bis starke, regelmäßige Erdbeben

Ein erloschener Vulkan ist ein Vulkan, der in den letzten 10.000-30.000 keine Aktivität zeigte und bei dem auch die tektonischen Umstände keine weiteren Ausbrüche in der Zukunft vermuten lassen.


 

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.