Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Garantierte Reisen
22.-29. Mai 2021: Perle der Ägäis - Santorin - Santorin (Griechenland)
24. Jun - 8. Jul 2021: Farben von Island: Feuer, Erde, Eis und Wasser - Island
7.-15. Mai 2022: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
News

Keine News in dieser Ansicht.

Toba

Caldera 2157 m (7,077 ft)
Sumatra, Indonesien, 2.34°N / 98.83°E
Aktueller Status: normal / ruhend (1 von 5)

Toba volcano has produced the largest known volcanic eruption on earth during the past 2 million years.

Interaktive Karte zeigen
Typische Tätigkeit:

Explosive.


Ausbrüche: 74,000 y BP

TimeMag. / TiefeEntfernungEpizenter
Fri, 9 Apr 2021 (GMT) (1 earthquake)
9 Apr 2021 19:03:01 GMT
2.2

10 km - Mehr
89 km8.9 km östlich von Kabanjahe, Sumatera Utara, Indonesien
Tue, 6 Apr 2021 (GMT) (1 earthquake)
6. Apr. 2021 11:13 (GMT +7) (6 Apr 2021 04:13:12 GMT)
3.1

10 km - Mehr
21 km58 km südlich von Pematangsiantar, Sumatera Utara, Indonesien
Mon, 5 Apr 2021 (GMT) (1 earthquake)
5 Apr 2021 19:09:53 GMT
3.9

128 km - Mehr
99 km15 km westlich von Kabanjahe, Sumatera Utara, Indonesia
Sun, 4 Apr 2021 (GMT) (2 Erdbeben)
5. Apr. 2021 04:09 (GMT +7) (4 Apr 2021 21:09:21 GMT)
2.6

10 km - Mehr
20 km15 km südlich von Tomok Bolon, Kabupaten Samosir, Sumatera Utara, Indonesien
4. Apr. 2021 23:38 (GMT +7) (4 Apr 2021 16:38:24 GMT)
2.3

10 km - Mehr
30 km4.8 km südlich von Tomok Bolon, Kabupaten Samosir, Sumatera Utara, Indonesien

Beschreibung

About 74,000 years BP, more than 2500 cubic kilometers of magma were erupted. The eruption led to the final formation of one of earths largest calderas, the 35x100 km wide Toba caldera. Eruptions of this size are exptremely rare and are called supervolcano-eruptions. The Toba caldera is in fact the Earth's largest Quaternary caldera. It was formed during four major Pleistocene ignimbrite-producing eruptions beginning at 1.2 million years ago and culminating with the colossal Young Toba Tuff (YTT) eruption about 74,000 years ago. The YTT emplaced about 2500-3000 cu km (dense rock equivalent) of ignimbrite and airfall ash from vents at the NW and SE ends of present-day Lake Toba.
After the YTT eruption, resurgent doming formed the massive Samosir Island and Uluan Peninsula structural blocks. Additional post-YTT eruptions include a series of lava domes, the growth of the solfatarically active Pusukbukit volcano on the south margin of the caldera, and the formation of Tandukbenua volcano at the NW-most rim of the caldera. Lack of vegetation suggests that this volcano may be only a few hundred years old.

---
Source: GVP, Smithsonian Institute


See also: Sentinel hub | Landsat 8
App herunterladen
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Android | iOS Version

Mehr auf VolcanoDiscovery

Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?
Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (über PayPal oder mit Kreditkarte) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.