Get our newsletter!
Zu den weltweiten Vulkanreisen von Volcano-Adventures!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Volcanoes & Earthquakes - app for iPhone & iPad

Garantierte Reisen:
12.-30. Aug 2019: Kamchatka - Land of Colors - Kamchatka (Russia)
13.-29. Aug 2019: Vulkane auf Java - Java (Indonesien)
14.-17. Aug 2019: Krakatau Vulkanspezialreise - Krakatau Vulkan, Sunda Strasse
1.-19. Sep 2019: Kamchatka - Land of Colors - Kamchatka (Russia)
3.-18. Sep 2019: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
21.-28. Sep 2019: Perle der Ägäis - Santorin - Santorin (Griechenland)
11.-25. Okt 2019: Italiens Vulkane - Vom Vesuv zum Ätna - Süditalien
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
News

Keine News in dieser Ansicht.

 

Prestahnukur Vulkan

Shield volcano (subglacial) 1390 m (4,560 ft) (?)
Iceland, 64.6°N / -20.58°W
Aktueller Status: normal / ruhend (1 von 5) | Berichte
Prestahnukur Vulkan-B cher
Typische Aktivität: Effusive (lava flows).
Ausbrüche des Prestahnukur: none during historic times, last eruption radiocarbon-dated at 7550 BC +-500 years
UhrzeitMag. / TiefeDistanceOrt
Fri, 14 Jun 2019
Fri, 14 Jun 16:05 UTCM 1.8 / 3.9 km9 km16.0 km N of Skjaldbreið (Iceland)
Thu, 6 Jun 2019
Thu, 6 Jun 14:49 UTCM 1.9 / 8 km1 km15.5 km ESE of Húsafell (Iceland)
Thu, 6 Jun 14:34 UTCM 1.6 / 3.5 km2 km16.4 km ESE of Húsafell (Iceland)
Sun, 2 Jun 2019
Sun, 2 Jun 03:36 UTCM 1.3 / 7.2 km23 km1.3 km E of Skjaldbreið (Iceland)
Thu, 30 May 2019
Thu, 30 May 19:35 UTCM 1.0 / 2.2 km4 km13.2 km SE of Húsafell (Iceland)
Alle anzeigen
Prestahnukur Vulkan ist ein großer subglazialen Schildvulkan in SW Island. Es ist unter am südwestlichen Ende des Langjökull Eiskappe befindet. Prestahnukur hat Riftzonen im Norden und SW. Ausbrüche ereigneten aus der Bruchzonen in den letzten 10.000 Jahren.

Beschreibung:

Heiße Quellen sind mit dem rhyolitischen Prestahnukur zentralen Vulkans verbunden. Die klassischen isländischen Schildvulkan Skjaldbreiður wurde am südlichen Ende des Prestahnukur vulkanische System gebildet, zwischen Thorsjökull Gletscher und Thingvallavatn See. Die breiten, flachen Winkel Schildvulkan ergab 17 cu km basaltischen Lavaströmen in den frühen Holozän. --- Quelle: GVP, Smithsonian Institute


Letzte Satellitenbilder


 

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.