Get our newsletter!
Zu den weltweiten Vulkanreisen von Volcano-Adventures!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Volcanoes & Earthquakes - app for iPhone & iPad

Garantierte Reisen:
2.-18. Nov 2019: Volcanoes and Spices - N-Sulawesi + Halmahera (Indonesien)
17.-21. Nov 2019: Krakatau Vulkanspezialreise - Krakatau Vulkan (Indonesien)
17.-30. Nov 2019: Wüste, Salz und Vulkane - Danakilwüste (Äthiopien)
9.-17. Mai 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
11.-29. Aug 2020: Kamchatka - Land of Colors - Kamchatka (Russia)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht

Unsere Arbeit unterstützen?


Diese Webseite ist ein privates Projekt, das wir in unserer Freizeit betreiben und für das wir keine direkten Einnahmen haben.
Die Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen, die Instandhaltung des Servers und dieser Webseite, sowie die frei zugägnlichen Tools zu Vulkan-Webcams und der interaktiven Erdbebenkarte aufrechtzuhalten, verschlingt enorm viel Zeit und kostet Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine kleine Spende (PayPal) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Vielen Dank!
Zufallsfotos
 

Alle Vulkannachrichten und Updates:

Do, 1 Jan 1970, 00:00
Am 10 April 2011, die Tätigkeit, die mit schwachen strombolianische Aktivität aus dem Zusammenbruch Fuhrmann auf der östlichen Fuß des SE-Krater begonnen hatte sich zu einem neuen, gewalttätigen und spektakulären Ausbruch (Anfall), einschließlich Lavafontänen, 3 km lange Lavaströme und ein hohe Säule aus Asche. Dies war der 3. solche Veranstaltung im Jahr 2011. Die Lavafontänen startete um 11:30 Ortszeit und dauerte etwa 2 Stunden, dann nach und nach zurückgegangen. Nachts 10-11 April, gab es noch einige Weißglut, aber nicht mehr eruptive Aktivität.
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Philolcs, der Philippine Vulkan, die Überwachung der Agentur, stieg die Warnstufe für Taal Vulkan. Dies basiert auf den folgenden Bemerkungen:-Erhöhung der Seismizität auf flachen Ebenen, was darauf hindeutet, dass Magma unter der Oberfläche steigt. 21 Erdbeben in 1-4 km tiefen wurden unter der Caldera in den letzten 24 Stunden gemessen.-CO2-Emissionen 4.760 Tonnen/Tag Ende März, 4 mal mehr als im Februar gestiegen.-Inflation des Vulkans wurde erkannt.-Erhöhte dämpfen wird an Öffnungen in die Kaldera beobachtet.
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Unser Bergführer Berichte milde strombolianische Aktivität und kleine Lava fließt aus dem Schlot des SE-Krater.
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Lava wieder in den Krater des Pu `u O` o Krater an diesem Morgen, bedecken es mit einem kleinen Lavasee. Die neue eruptive Folge markiert das Ende eines der längsten Pausen in der Eruption so weit. Es folgte ein Tag der Inflation, zuerst auf dem Gipfel, dann unter dem östlichen Riftzone unter Angabe der Aufstieg der U-Bahn-Magam Füllung der Sanitär-System wieder.
Do, 1 Jan 1970, 00:00
INSIVUMEH reported that during 17-18 and 20-22 March explosions from Fuego produced ash plumes that rose 300-600 m above the crater and drifted 5-8 km W, SW, and S. Incandescent material was ejected as high as 100 m above the crater. Avalanches traveled SW, into the Taniluyá, Santa Teresa, Ceniza, and Trinidad drainages. ...mehr
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Elevated activity continues at Santiaguito, as recent visitors and the latest reports from INSIVUMEH confirm. The Santiaguito lava dome has been producing frequent ash explosions with plumes to 700-800 m height and small avalanches and pyroclastic flows traveling down the eastern and southern flanks of Caliente dome.
Do, 1 Jan 1970, 00:00
According to Indonesian news, the activity at Krakatau volcano has ceased and the eruption is considered to be over. How long the repose will last, time will tell.
Do, 1 Jan 1970, 00:00
Ein großer Lahar (Schlammlavine) trat am 21. März an der SW Flanke des Merapi Vulkan auf und strömte durch das Dorf Sleman an der SW Falnke des Merapi in ca. 20 km Entfernung. 21 Häuser nebst Fahrzeugen und Vieh wurden unter zementartigem Schlamm begraben. Mindestens 200 Einwohner wurden evakuiert.
Mo, 21 Mär 2011, 09:30
Mild explosive activity at Batu Tara continues. Darwin VAAC reported an ash plume from Batu Tara volcano on 20, reaching an altitude of 2.1 km (7,000 ft) a.s.l. and drifting NE. ...mehr
Do, 1 Jan 1970, 00:00
The activity of Karangetang volcano is increasing. The Indonesian Volcanological Survey has raised the highest level of alert (4), after pyroclastic flows (block and ash flow type) from the new growing lava dome on the summit into the Kali Kali Nanitu und Pangi valleys have have reached nearly 4 km distance from the crater on 18 March. 3 villages have been ordered to evacuate.

Show more news

Letztes Vulkan Webcam Bild
Latest volcano webcam image
 

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.