Get our newsletter!
Zu den weltweiten Vulkanreisen von Volcano-Adventures!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Volcanoes & Earthquakes - app for iPhone & iPad

Garantierte Reisen:
23. Feb - 1. Mär 2020: Volcanoes of the Danakil desert - Danakil desert (Ethiopia)
4.-8. Mai 2020: Krakatau Vulkanspezialreise - Krakatau Vulkan (Indonesien)
9.-17. Mai 2020: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
11.-29. Aug 2020: Kamchatka - Land of Colors - Kamchatka (Russia)
3.-19. Sep 2020: Vulkane auf Java - Java (Indonesien)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos

Telica Vulkan

Stratovolcano(es) 1061 m / 3,481 ft
Nicaragua, 12.6°N / -86.85°W
Aktueller Status: normal / ruhend (1 von 5)
Telica Webcams / aktuelle Daten | Berichte
Telica Vulkan-Videos
Telica Vulkan-B cher
Last update: 22 Jun 2018 (explosive activity with ash plumes and degassing)
Typische Aktivität: explosive
Ausbrüche des Telica: 2011, 2007, 2006, 2004, 1999-2000, 1994, 1987, 1981-82, 1981, 1976-78, 1975-76, 1969-71, 1966, 1965, 1962, 1951, 1948-49, 1946, 1943-44, 1941(?), 1940, 1939, 1939, 1937-38, 1934, 1929, 1928, 1927, 1918(?), 1907, 1791, 1765, 1743(?), 1685, 1613, 1529, 1527(?) Telica volcano (image: GVP)No recent earthquakes
UhrzeitMag. / TiefeDistanceOrt
Telica, einer der aktivsten Vulkane in Nicaragua, ist eine Gruppe von überlappenden Vulkankegel und-Krater auf eine breite Palette von NW. Die prominenteste Vent ist ein 700 m breit und 120 m Tiefe doppelte Krater auf dem Gipfel. Seine südlichen Gipfel Krater wurde die Quelle des Telica der Eruptionen.
Die älteren Santa Clara Abgasventil SW Ende des Gebäudes brach im 16. Jahrhundert und ist nun mit Vegetation bedeckt. Ein weiterer Vent El Liston, sofort SE der Telica, ist eine andere vulkanische Gebäude mit mehreren geschachtelten Krater.
Bei Hervideros de San Jacinto, SE der Telica befinden sich Fumarolen und Sieden Mudpots. Diese prominente geothermale Gebiet ist beliebt bei Touristen und die Seite des nahe gelegenen geothermische Exploration.

2007 eruptions: ash emissions
In January and February 2007, there were small ash eruptions producing ash clouds reaching altitudes of 5000 ft (1,8 km).

1999-2000 eruptions
Telica volcano became active in August 1999. On 10 August 1999, an eruption produced ash fall 20 km WSW of Telica in the city of Chichigalpa.
A lava lake in the summit crater was observed on 18 August. The ash eruptions continued until February 2000 and declined afterwards.

Letzte Satellitenbilder


See also: Sentinel hub | Landsat 8

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern:Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.