Get our newsletter!
Zu den weltweiten Vulkanreisen von Volcano-Adventures!
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Volcanoes & Earthquakes - app for iPhone & iPad

Garantierte Reisen:
30. Mär - 6. Apr 2019: Heimat des Theseus - Saronischer Golf
2.-17. Mai 2019: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
4.-11.(12.) Mai 2019: Faszination Vulkan - Santorin (Griechenland)
4.-12. Mai 2019: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
18.-26. Mai 2019: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
25. Mai - 1. Jun 2019: Etna Discovery - Vulkan Ätna (Sizilien/Italien
7.-12. Jun 2019: Adventure Volcano - Yasur Volcano Travel - Tanna Island (Vanuatu)
15.-30. Jun 2019: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
8.-23. Jul 2019: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
3.-18. Sep 2019: Von Krakatau bis Bali - Java (Indonesien)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
News
Sonntag, Mär 24, 2019
Explosive Tätigkeit hält weiterhin an. Das Volcanic Ash Advisory Center (VAAC) в Buenos Aires warnte vor einer Wolke aus Vulkanasche, die auf eine Höhe von geschätzt 25000 Fuß (7600 m) bzw. Flight Level 250 aufstieg und sich mit 15 Knoten nach SE bewegt. ... [mehr]
Sonntag, Mär 24, 2019
Explosive Tätigkeit hält weiterhin an. Das Volcanic Ash Advisory Center (VAAC) в Buenos Aires warnte vor einer Wolke aus Vulkanasche, die auf eine Höhe von geschätzt 30000 Fuß (9100 m) bzw. Flight Level 300 aufstieg und sich mit 20 Knoten nach SE bewegt. ... [mehr]
 

Sabancaya Vulkan

Schichtvulkan 5967 m / 19,577 ft
Peru, -15.78°S / -71.85°W
Aktueller Status: Ausbruch (4 von 5)
Sabancaya Webcams / aktuelle Daten | Berichte
Sabancaya Vulkan-B cher
Last update: 24 Mär 2019 (Volcanic Ash Advisory)
Typische Aktivität: explosive and effusive
Ausbrüche des Sabancaya: 2003, 2000, 1998, 1997, 1990-95, 1988, 1986, 1784, 1750, <1595(?)No recent earthquakes
UhrzeitMag. / TiefeDistanceOrt
Sabancaya volcano (its name meaning "tongue of fire" in Quechua Indian language) is located in the southern Peruvian Andes and one of Peru's most active volcanoes.
The stratovolcano is covered with several glaciers and located in the saddle between the older stratovolcanoes Ampato (6288 m) and Hualca Hualca (6025 m) and the only one of the group that has erupted in historic times.
Sabancaya belongs to one of South America's volcanoes with the oldest recorded history of eruptions.
Historic records of eruptions from Sabancaya date back to 1750, but its name already appears in written accounts from 1595 AD, suggesting that it had been active around or before that date as well.

Beschreibung:

Both Nevado Ampato and Nevado Sabancaya show only little erosion due to glacial cover, suggesting that much of their summit edifices are geologically young.
Activity within the past 10,000 years consisted of explosive plinian eruptions followed by effusive eruptions of voluminous andesitic and dacitic lava flows. These flows surround the volcano on all sides except the north flank.


Letzte Satellitenbilder

 

Mehr auf VolcanoDiscovery:

Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.